Türen- & Fenstertechnik

Selbst ungeübte Personen können im Praxistest ein handelsübliches Standardfenster mit
primitivstem Werkzeug, z.B. einem Schraubenzieher, in weniger als 10 Sekunden öffnen. Rüsten Sie auf!

Türen- & Fenstertechnik

Einbrecher sind nachtaktiv? Ein Irrtum.

Die Statistik zeigt, dass je nach Region zwischen rund 35% und 65% aller Einbrüche am helllichten Tag verübt werden, nachdem die Abwesenheit der Bewohner per Telefon gecheckt wurde. Mit rund 430.000 Einbrüchen pro Jahr in Deutschland ist der Einbruchdiebstahl die Nummer Eins aller Straftaten. Alle zwei bis vier Minuten wird in ein Gebäude eingebrochen.

Wussten Sie, dass Fenster und Terrassentüren die Haupteinstiegsöffnungen bei Einbrüchen sind?

Sowohl in gekipptem als auch in geschlossenem Zustand stellt ein handelsübliches Fenster im Regelfall kein besonderes Hindernis dar. Hinzu kommt die Unfallgefahr für Kleinkinder, die solch ein Fenster leicht öffnen und hinausstürzen können. ABUS bietet Ihnen eine ganze Reihe von Sicherungsmaßnahmen.

Dabei sollten Sie das Augenmerk nicht allein auf die Schlossseite des Fensters richten, sondern auch an die Scharnierseite denken. ABUS-Produkte erfüllen aber nicht nur hohe Sicherheitsanforderungen. Auch Design, Farbenvielfalt und Bedienkomfort kommen nicht zu kurz.

Jetzt doppelt punkten!

Holz ist von Natur aus vielseitig. Ob Sie sich nun für Fichte, Meranti-Hartholz, Lärche oder Eiche entscheiden, bleibt Ihnen überlassen. Rahmen- und Flügelholzteile werden bereits vor dem Zusammenfügen mit einem einzigartigen Oberflächenschutz behandelt, wodurch Ihr Fenster um vieles wetterbeständiger wird. Zwei serienmäßige formstabile Dichtungen zahlen sich 2-fach für Sie aus, denn sie bewirken besseren Schallschutz und halten lästige Zugluft ab. Und das spart Ihnen nicht zuletzt Heizkosten.

Wichtig für Sie!

Alle Bayerwald-Haustüren bieten mit der einzigartigen 17-fach Verriegelung und zuverlässigem Aushebelschutz die bestmögliche Sicherheit! Und das serienmäßig ohne Aufpreis. Jetzt neu mit dem völlig verdeckt liegenden Tresorband!
Diese Standardausstattung ist die bestmögliche Sicherheit, die man bei einer Haustüre integrieren kann. Fragen Sie uns!

 

 

 

Im Bereich Türen- und Fenstertechni werden
wir von der Firma HASKE unterstützt.