Zutrittskontrolle

Die Zutrittskontrolle bestimmt, wer wann, wo hineingehen darf.
In den meisten Fällen ist es sinnvoll, eine Zutritskontrolle mit einer Einbruchmeldeanlage zu kombinieren.

Zutrittskontrolle

Hochwertiges und optisch ansprechendes System zur Zutrittskontrolle

Die Zutrittskontrolle bestimmt, wer wann, wo hineingehen darf. Jede Aktion an einem Leser kann dokumentiert werden. Es können Kalender erstellt werden, in denen bestimmt wird, wer welche Rechte besitzt.
Sollte eine Türkarte abhanden kommen, kein Problem, sie wird einfach ausprogrammiert. In den meisten Fällen ist es sinnvoll, eine Zutritskontrolle mit einer Einbruchmeldeanlage zu kombinieren.

Die Lesechips gibt es in allen möglichen Varianten. Es ist auch möglich, einen Chip in Ihre Armbanduhr zu integrieren oder in ein Mobil-Telefon.

Ein bewährtes System für die unkomplizierte Nachrüstung von Türen ist zum Beispiel der Einbau eines berührungslosen Zylinders, der per Knopfdruck oder Tastartureingabe die Tür entriegelt. Die Steuerung befindet sich im Objektinneren, sodass eine Manipulation nicht möglich ist. Auch eine Scharfschaltung Ihrer vorhandenen Alarmanlage ist möglich.

Gerne stehen wir Ihnen auch für eine telefonische Beratung zur Verfügung.